Schulung zur Qualitätsbeauftragten und Auditorin im Zertifizierungsverfahren

Artikel von slfg am 5. April 2017


Das Auditverfahren „Gesunde KiTa“ ist ein Instrument zur Qualitätsentwicklung und -sicherung in der Lebenswelt Kita und wird auch in 2017 weiter erfolgreich umgesetzt.

Als erste Kita in diesem Jahr öffneten die „Bielebohknirpse“ in Beiersdorf im Landkreis Görlitz ihre Türen für die Auditorinnen und Gäste im Rahmen der Fremdbewertung am 8. März. Weitere Infos zur ersten Zertifizierung der „Bielebohknirpse“ finden Sie in unserem Beitrag: >>HIER<<.

Eine Woche später (14. März 2017) fand in den Räumen der Geschäftsstelle der IKK classic in Dresden die Schulung der Qualitätsbeauftragten und Auditorinnen statt – sowohl für das Audit „Gesunde KiTa“ als auch für das Audit „Gesunde Schule“. Die IKK classic fördert das Verfahren in Sachsen.

Über den Dächern der Dresdner Neustadt wurden zwölf Erzieherinnen und eine Lehrerin in das Verfahren eingeführt und geschult. Wir freuen uns, dass sich neben den fünf neuen Einrichtungen auch drei Einrichtungen für die angestrebte Rezertifizierung mit neuen Qualitätsbeauftragten auf den Weg machen.

Folgende Einrichtungen wurden geschult:

  • Internationale Oberschule Meerane

Die Internationale Oberschule Meerane war eine der sechs Schulen in Sachsen, die am Projekt „Schüler für gesunde Schule“ erfolgreich teilgenommen haben. Der Projektansatz war die Stärkung der Schülermitwirkung bei der Umsetzung von Gesundheitsförderung in der eigenen Schule. Ausgebildete Schülermultiplikatoren engagieren sich für Gesundheit an der Schule und setzen ihre Ideen in Form von präventiven Projekten und Aktionen für ihre Mitschüler um.

Nun bewirbt sich die neue, erweiterte Schule u. a. auf dieser Grundlage um das Zertifikat „Gesunde Schule“, welches bereits zwei Grundschulen (Internationale Grundschule Glauchau und Crinitzberg ) des gemeinsamen Trägers erhalten und verteidigt haben.

Diese vier Kitas bewerben sich erstmals um den Titel „Gesunde KiTa“:

  • Kita „Haus Kinderglück“ Sebnitz
  • Johanniter Kita „Zwergenhaus“ Bockau
  • DRK Kita „Pöhlbachzwerge“ Schwarzenberg, OT Pöhla
  • ASB Kita „Kunterbunt“ Pirna

Wir freuen uns auf die Rezertifizierungen in diesen Kitas:

  • Integrativer Kindergarten der Ev. Brüdergemeinde Herrnhut
  • BBW Kita Burghausen Leipzig
  • Kita „Käferhaus“ Leipzig

Schulungsfoto©SLfG

Weitere Termine in sächsischen Kitas sind in Planung – die kollegialen Dialoge am Tag der Fremdbewertung ermöglichen die Einbeziehung der kommunalen Akteure, eröffnen neue Kontakte und Perspektiven.

Kontakt:
Annekathrin Weber
Tel. 0351 501936-43
weber@slfg.de

Eileen Hornbostel
Tel. 0351 501936-41
hornbostel@slfg.de