Erste Kreativbeiträge zu „Be Smart – Don’t Start“ eingetroffen!

Artikel von slfg am 5. April 2018


Der bundesweite Wettbewerb für rauchfreie Schulklassen steckt in der heißen Phase. Im Rahmen des sachsenweiten Kreativ-Wettbewerbes sind auch in diesem Jahr alle 212 teilnehmenden Klassen in Sachsen aufgerufen, sich ideenreich mit dem Thema auseinanderzusetzen. Von Klassen-Song über Video, Leporello oder T-Shirt-Druck – verschiedenste Einsendungen der Klassen haben bereits ihren Weg in die SLfG gefunden. Die Jury, bestehend aus den Wettbewerbsförderern, wird die Beiträge begutachten und bewerten.

Erste kreative Einsendungen der Schulklassen haben die SLfG erreicht.©SLfG

Schülerinnen und Schüler können gern noch ihre Kreativbeiträge per Post (Adresse s. unten) oder E-Mail an lange@slfg.de schicken.

Einsendeschluss für Kreativbeiträge ist der 27.04.2018!

 

 

 

 

 

 

Höhepunkt des Wettbewerbs ist die Abschlussveranstaltung am 29. Mai 2018 im Deutschen Hygiene Museum Dresden.

Kontakt:

Kerstin Schnepel, Projektleitung „Be Smart – Don‘t Start“
Könneritzstr. 5, 01067 Dresden
Tel.: 0351 501936-42
E-Mail: schnepel@slfg.de