Das Projekt E. F. A. „Expert*in für Arbeitssicherheit“ mit neuer Projekt-Website am Start

Artikel von slfg am 13. Dezember 2019


Das Projekt E. F. A. „Expert*in für Arbeitssicherheit“ hat sich im letzten halben Jahr gut weiterentwickelt. Nach dem Projektauftakt im Mai 2019 wurde über den Sommer hinweg eine Projektwebsite entwickelt, die Sie unter folgendem Link finden: https://tu-dresden.de/mz/forschung/projekte/efa. Ebenso wurde E. F. A. mit einem eigenen Twitteraccount https://twitter.com/EFAgame eine „Stimme verliehen“, um die Zielgruppe, die Erprobungspartner*innen und auch Akteure des Arbeits- und Gesundheitsschutzes auf dem Laufenden zu halten. Regelmäßige Newsbeiträge über den Projektverlauf erscheinen unter https://tu-dresden.de/mz/forschung/projekte/efa/newsboard.

Nach Abfrage der Bedarfe und unter Einbeziehung relevanter Themeninhalte wurden vom Team Lernziele formuliert. Anhand dieser Ziele konnte die Spielidee entwickelt werden, die als Basis für die ersten Spielszenarien dient. Am Ende des letzten Projekttreffens im Oktober 2019 entstand bereits der erste Papierprototyp. Zeitgleich wurden Gespräche mit möglichen Erprobungspartnern geführt, die den Prototypen testen würden. Seit dem 3. Dezember 2019 gibt es in der SLfG-Geschäftsstelle auch Flyer für das Projekt E. F. A. Hier können Sie die digitale Version des Flyers finden >>Projektflyer<<.

Screen Projekt-Website

 


Kontakt:
Juliane Wilbrecht
Tel.: 0351 501936-26
wilbrecht@slfg.de