1. Sächsische Fachkonferenz Prävention und Gesundheitsförderung – Gesundheit lebt vom Mitgestalten

Was erwartet Sie auf unserer 1. Fachkonferenz? Sie erhalten im ersten, reflexiven Programmteil Informationen zu den Inhalten und dem Umsetzungsstand der LRV in Sachsen anhand unterschiedlicher Perspektiven auf die LRV. Der zweite Programmteil greift in den Fachforen zentrale Fragen mit Blick auf das gemeinsame Gestalten auf: Was brauchen Akteure, um ihre Lebenswelt gesundheitsförderlich auszurichten? Und: Welche Schritte schlagen Akteure hierfür vor?

Leider ist keine Anmeldung mehr möglich.

Bitte teilen Sie uns bei der Anmeldung mit, an welchem Fachforum Sie teilnehmen möchten. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Hinweis: Mit der Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass die im Zusammenhang
mit der Veranstaltung gemachten Fotos zu Dokumentationszwecken veröffentlicht
werden dürfen. Sollten Sie nicht einverstanden sein, bitten wir um eine entsprechende
Mitteilung.

Detaillierte Infos im Flyer: >>HIER<<

 

 

 

 

 

 

 

Programm:

10:00 Uhr
Begrüßung: Hanka Jarisch, Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege für die Gesetzliche Unfallversicherung

Eröffnung: Barbara Klepsch, Sächsische Staatsministerin für Soziales und Verbraucherschutz

10.20 Uhr Das Präventionsgesetz: Perspektiven auf die Landesrahmenvereinbarung für den Freistaat Sachsen
Im Gespräch mit:
– Stefan Brangs, Staatssekretär im Sächsischen Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr
– Diana Hart, Bundesministerium für Gesundheit, Referat Rechtsfragen der primären Prävention und Gesundheitsförderung, Betriebliche Gesundheitsförderung, Präventionsforschung
– Dr. Frank Lehmann, Bundeszentrale für Gesundheitliche Aufklärung, Abteilung Unterstützung der Krankenkassen bei Leistungen zur Gesundheitsförderung und Prävention in Lebenswelten
– Heiko Kotte, AOK PLUS – Die Gesundheitskasse für Sachsen und Thüringen, Alternierender Vorsitzender des Steuerungsgremiums der LRV PrävG
– Dr. Uwe Drechsel, Landratsamt Vogtlandkreis, Dezernat Gesundheit und Soziales

11.20 Uhr Fachvortrag: Gesundheitsförderung in Sachsen – Konzepte und Praxisbeispiele
Prof. Dr. Gesine Grande, Rektorin Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig

12.15 Uhr Mittagspause

13.15 Uhr Parallele Fachforen – Gesetz trifft Praxis
– Lebenswelt Kita
– Lebenswelt Schule
– Gesund im Alter
– Lebenswelt Kommune
– Lebenswelt Betrieb

15.15 Uhr Kaffeepause

15.30 Uhr Fishbowldiskussion

15.55 Uhr Ausblick und Verabschiedung

16:00 Uhr Ende der Veranstaltung

Moderation: Dr. Susanne Kailitz, freie Journalistin


Die 1. Sächsische Fachkonferenz ist eine Veranstaltung der Mitglieder des Steuerungsgremiums zur Landesrahmenvereinbarung für den Freistaat Sachsen.


Parallele Fachforen – Gesetz trifft Praxis

Was steht im Gesetz und in der Landesrahmenvereinbarung (LRV)? Was braucht die Praxis und welche Schritte gehen wir gemeinsam? Diese Fragen möchten wir mit Ihnen diskutieren und potentielle Handlungsbedarfe ableiten. Hilfreich hierfür sind Überlegungen und Austausch dazu, was es bereits an Angeboten zur Prävention und Gesundheitsförderung in den Lebenswelten gibt und wo demzufolge Lücken bestehen. Zentrale Aussagen und Ergebnisse der Fachforen fließen in den aktuellen Strategieprozess zur Umsetzung der LRV für den Freistaat Sachsen ein.