Fortbildung: Prävention mit Kindern aus suchtbelasteten Familien

Die Prävention mit Kindern in suchtbelasteten Familien nimmt einen zunehmend wichtigen Teil der Arbeit in Kitas, Horten, Grundschulen und Vereinen der Kinder- und Jugendhilfe ein.

Es ist wichtig, dass Fachkräfte sich möglichst frühzeitig mit der Thematik befassen und adäquate Angebote für die betroffenen Kinder bereitstellen können, um die Folgen einer Suchterkrankung für die Kinder möglichst gering zu halten.

Der DKSB LV Sachsen e. V. bietet in Kooperation mit einem Fachkräfte-Team in diesem Jahr eine Basis- sowie eine Vertiefungsfortbildung für Fachkräfte an.

Termine: Basiskurs: 22.08./23.08.2018
Vertiefung: 28.11./29.11.2018
Zeit: 09.00 bis 16:00 Uhr
Veranstaltungsort: DKSB OV Radebeul e. V., Moritzburgerstr. 51, 01445 Radebeul

Kosten: 150,00 Euro pro Kurs, 260,00 Euro beide Kurse zusammen

Für Rückfragen steht Angela Lüken, lueken@kinderschutzbund-sachsen.de gerne zur Verfügung.

weitere Infos im >>Flyer<<