Geschäftsstelle Landesrahmenvereinbarung (LRV) Präventionsgesetz berät Kommunen und Institutionen

Artikel von slfg am 5. April 2017


Seit der Unterzeichnung der Landesrahmenvereinbarung bearbeitete die Geschäftsstelle fast 50 Anfragen und beriet u. a. die Landkreise Leipzig und Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, den Kreissportbund Erzgebirge e. V., den Arbeitskreis Suchtprävention Dresden und die Diakonie Sachsen zum aktuellen Stand der Umsetzung des Präventionsgesetzes im Freistaat. Das Team der Geschäftsstelle beantwortete Fragen von Kommunen, Institutionen, Organisationen und Verbänden zur Antragstellung sowie zur Veröffentlichung der Förderkriterien.

Die Mitglieder der LRV intensivierten im ersten Quartal 2017 ihre Zusammenarbeit im Rahmen mehrerer Arbeitstreffen: vier Sitzungen der Arbeitsgruppe Strategie, zwei Sitzungen der Arbeitsgruppe Betriebliche Gesundheitsförderung sowie eine Sitzung des Steuerungsgremiums LRV. Diese Arbeitstreffen koordinierte und begleitete die Geschäftsstelle mit ihrem Know-how. Ein gemeinsam erarbeitetes Strategiekonzept soll den weiteren Umsetzungsprozess in Sachsen unterstützen.

Die Website www.slfg.de wurde um den Menüpunkt „Geschäftsstelle LRV Präventionsgesetz“ mit den Seiten „Steuerungsgremium LRV“, „Häufige Fragen zur Antragsstellung“, „Förderkriterien“ und „Steckbriefe“ erweitert. Weitere Infos finden Sie >>HIER<<.

Screen der Website

Die bisherigen Inhalte der Gesundheitsziele wurden in die LRV überführt und erste von den Akteuren der LRV gemeinsam getragene und finanzierte Projekte werden in Sachsen umgesetzt.

Kontakt:

Sächsische Landesvereinigung für Gesundheitsförderung e. V. – Geschäftsstelle LRV
Könneritzstraße 5, 01067 Dresden

Telefon: 0351 501936-00
Telefax: 0351 501936-99
E-Mail: gs.lrv@slfg.de