Die 10 Preisträger im 6. Kinder-Garten-Wettbewerb stehen fest!

Artikel von slfg am 26. März 2020


Unter dem Motto „Unser Kinder-Garten – ein nachhaltiger Bildungsraum“ waren von Januar bis Mai 2019 alle sächsischen Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflegestellen aufgerufen, sich für den 6. Kinder-Garten-Wettbewerb anzumelden und ihre Bewerbungen mit Ideen und Projekten zur Gartengestaltung einzureichen.

Eine Fachjury wählte nun zehn Einrichtungen für die 2. Stufe des Wettbewerbs aus. Die zehn Gewinner sollten am 31. März im Rahmen einer Prämierung im Sächsischen Staatsministerium für Kultus offiziell ausgezeichnet werden. Leider kann diese Festveranstaltung aufgrund der derzeitigen Corona-Krisensituation nicht stattfinden, aber wir möchten Ihnen gern die zehn Preisträger präsentieren. Sie erhalten ihre Urkunden zugeschickt und können sich auf ein Preisgeld von jeweils 1.000 Euro freuen.

Die 10 Preisträger sind (in alphabetischer Reihenfolge):

Dresden

  • Christuskindertagesstätte, Dresden
  • Evangelischer Kindergarten „Regenbogen“, Dresden

Erzgebirgskreis

  • Christliche Kita „Kastanie“, Oelsnitz

Landkreis Bautzen

  • Evangelisches Kinderhaus „Schatzinsel“, Pulsnitz
  • Integratives Kinderhaus „Rappelkiste“, Königsbrück

Landkreis Görlitz

  • Evangelische Kita Ebersbach, Ebersbach

Landkreis Leipzig

  • Integrative Kita „Turmspatzen“, Frohburg OT Kohren-Sahlis

Landkreis Meißen

  • Integrative Christliche Kita „Riesenzwerge“, Radebeul

Landkreis Mittelsachsen

  • Kindergarten Löwenzahn, Freiberg

Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

  • Kita „Am Fuchsbau“, Dohna

Wir gratulieren den zehn Preisträgern!

Zur Übersicht der prämierten Kitas >>HIER<<.


Diese zehn Kitas sind automatisch für die nächste Stufe des Sächsischen Kinder-Garten-Wettbewerbs qualifiziert.
Im September 2020 wird die Fachjury die zehn Kinder-Gärten vor Ort besuchen und im Anschluss die drei Landessieger des 6. Kinder-Garten-Wettbewerbs bestimmen.

weitere Infos zum Wettbewerb >>HIER<<

 

 


Der Kinder-Garten-Wettbewerb steht unter der Schirmherrschaft des Sächsischen Staatsministers für Kultus, Christian Piwarz, und wird durch das Sächsische Staatsministerium für Kultus in Kooperation mit dem Kommunalen Sozialverband Sachsen und der IKK classic gefördert.

Projektträger ist die Sächsische Landesvereinigung für Gesundheitsförderung e. V.

Kontakt:

Eileen Hornbostel
Tel.: 0351 501936-41
Mail: hornbostel@slfg.de