Schüler für Gesunde Schule

„Schüler für GesundSchüler für Gesunde Schulee Schule“ war ein Projekt der AOK PLUS, des DKSB Leipzig e. V./Projekt FREE YOUR MIND und der SLfG (Projektzeitraum über zwei Schuljahre: 2014/2015 und 2015/2016). Das für zwei Schuljahre konzipierte Projekt hatte das Ziel, Gesunde Schule durch eine stärkere Schülermitwirkung zu gestalten und durch die Bildung einer schulischen Steuergruppe mit Jugendlichen und Lehrkräften/Schulsozialarbeitern gesundheitsfördernde Prozesse an der Schule anzuschieben.

Den Projektauftakt bildete das dreitägige Camp „Schüler für Gesunde Schule“ mit 24 Schülerinnen und Schülern und den sechs begleitenden Lehrkräften bzw. Schulsozialarbeiterinnen im November 2015. Die Organisation und Leitung oblag FREE YOUR MIND. Die SLfG beteiligte sich aktiv an den Workshops und stellte interessierten Lehrern und Schülern Be Smart, Trinklimit und den Klarsicht-Koffer der BZgA vor. Allen beteiligten Projektschulen wurde das Befragungsinstrument der AOK Plus „individuelles Schulprofil“ als Möglichkeit zur Themenfindung vorgestellt. Am Ende des Camps wurden erste Ideen und Ansätze in einer beeindruckenden Abschlussshow Eltern und Projektpartner präsentiert.

Die ausgebildeten Schülerinnen und Schüler ab Klasse 7 konnten ihre gesundheitsfördernden Ideen in Form von präventiven Projekten für ihre Mitschüler an ihren Schulen in Begleitung umsetzen.

Themen und Aufgabenbereiche der Schülermultiplikatoren waren:

  • Sucht & Drogen
  • Ernährung & Bewegung
  • Soziale Kompetenz
  • Umgang mit Stress und Konflikte
  • Schulzufriedenheit

Beteiligte Partnerschulen

Petrischule Leipzig, Oberschule

Freie Schule Schwepnitz, Oberschule

Oberschule Wilsdruff

Internationale Oberschule Meerane

Goethe-Gymnasium Sebnitz

„Glückauf“ Gymnasium Dippoldiswalde

Zum Projektabschluss veranstaltete jede Schule im Juni 2016 ein Abschlussforum, in dem Schüler, Mitarbeiter und Projektträger ihre Erfahrungen aus den vergangenen zwei Jahren austauschten und diskutierten, welche Maßnahmen auch zukünftig einen Platz im Schulalltag haben werden. Hier präsentierten die Schülermultiplikatoren auch ihre Poster, die wir Ihnen gern vorstellen möchten.

POSTER Petrischule Leipzig, Oberschule

POSTER Freie Schule Schwepnitz, Oberschule

POSTER Oberschule Wilsdruff

POSTER Internationale Oberschule Meerane

POSTER Goethe-Gymnasium Sebnitz

POSTER „Glückauf“ Gymnasium Dippoldiswalde

 

Mehr zu den Abschlussforen finden Sie auch >>HIER<<.



Projektkoordination (Projektzeitraum über zwei Schuljahre 2014/2015 und 2015/2016)

Sächsische Landesvereinigung für Gesundheitsförderung e. V. (SLfG), Könneritzstr. 5, 01067 Dresden
www.slfg.de

Koordination:
Annekathrin Weber weber@slfg.de
Kerstin Schnepel schnepel@slfg.de

Tel. 0351 501936-00

Deutscher Kinderschutzbund OV Leipzig e. V./Projekt FREE YOUR MIND, Johannisallee 20, 04317 Leipzig
www.freeyourmind-leipzig.de

Koordination:
Fr. Niemann fym@dksb-leipzig.de

Tel. 0341 7025714