Fach- und Koordinierungsstelle Suchtprävention Sachsen

Die Fach- und Koordinierungsstelle Suchtprävention Sachsen hat als landesweites Angebot zur Unterstützung der Suchtprävention im Dezember 2017 ihre Arbeit aufgenommen.

Sie ist in zwei inhaltliche Bereiche gegliedert:

  • Die Sächsische Landesstelle gegen die Suchtgefahren e. V. (SLS) unterstützt Fachkräfte, Multiplikatoren und Kommunen in Sachsen im Bereich der suchtmittelspezifischen Suchtprävention.
  • Die Unterstützung für den Bereich der Lebenskompetenzförderung bietet Ihnen der an die Sächsische Landesvereinigung für Gesundheitsförderung e. V. (SLfG) angegliederte Teil der Fach- und Koordinierungsstelle.

Die Fach- und Koordinierungsstelle Suchtprävention Sachsen – Lebenskompetenzförderung/universelle Suchtprävention in Kita, Schule ist seit 1.12.2017 bei der Sächsischen Landesvereinigung für Gesundheitsförderung e. V. angesiedelt und wird ihren Schwerpunkt im Bereich der universellen Prävention in den Settings Kita und Schule setzen.

Die Fach- und Koordinierungsstelle Suchtprävention Sachsen wird auf allen föderalen Ebenen vernetzt.

Kontakt:

Kerstin Schnepel, Projektleiterin
Tel.: 0351 501936-42
E-Mail: schnepel@slfg.de