Geschäftsstelle der LRV Präventionsgesetz

Die Geschäftsstelle der Landesrahmenvereinbarung Präventionsgesetz ist bei der Sächsischen Landesvereinigung für Gesundheitsförderung e. V. (SLfG) angesiedelt.

Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtages beschlossenen Haushaltes.

 

 

 


AKTUELLES/PRESSEMELDUNGEN

Infos und Fotos zur 1. Sächsischen Fachkonferenz „Prävention und Gesundheitsförderung“ am 18. Oktober 2017 finden Sie in unserem Beitrag >>HIER<<.

©Marco2811-Fotolia.jpg

 

 

 

 

 

 

Nachbericht zur 1. Sächsischen Fachkonferenz am 18. Oktober 2017:

>>Kurzfassung<<

>>Langfassung<<

Die Presseankündigung zur 1. Sächsischen Fachkonferenz „Prävention und Gesundheitsförderung“ vom 16. Oktober 2017 finden Sie hier als pdf:

>>2017-10-16 PM Ankündigung zur Fachkonferenz<<

Pressemeldung vom 8. Mai 2017 „Sachsen setzt Präventionsgesetz um – erste Projekterfolge“:

>>2017-05-08_PM_Umsetzung des Präventionsgesetzes in Sachsen<<


KONTAKT

Sächsische Landesvereinigung für Gesundheitsförderung e. V. – Geschäftsstelle LRV
Könneritzstraße 5, 01067 Dresden

Telefon: 0351 501936-00
Telefax: 0351 501936-99
E-Mail: gs.lrv@slfg.de

 

Das Team der Geschäftsstelle der Landesrahmenvereinbarung bei der SLfG:

Susann Larraß
Geschäftsstelle Landesrahmenvereinbarung
Koordination
Tel.: 0351 501936-51
E-Mail: gs.lrv@slfg.de

————————————————————————————————————————

Johann Große
Koordinierungsstelle Gesundheitliche Chancengleichheit (Sachsen) im Rahmen der LRV
Koordination
Arbeitsschwerpunkt: Gesund im Alter
Tel.: 0351 501936-53
E-Mail: gs.lrv@slfg.de

Silke Meyer
Koordinierungsstelle Gesundheitliche Chancengleichheit (Sachsen) im Rahmen der LRV
Koordination
Arbeitsschwerpunkt: Lebenswelt Kita
Tel.: 0351 501936-71
E-Mail: gs.lrv@slfg.de

Denis Spatzier
Koordinierungsstelle Gesundheitliche Chancengleichheit (Sachsen) im Rahmen der LRV
Gesamtkoordination
Arbeitsschwerpunkt: Lebenswelt Kommune
Tel.: 0351 501936-52
E-Mail: gs.lrv@slfg.de

Annekathrin Weber
Koordinierungsstelle Gesundheitliche Chancengleichheit (Sachsen) im Rahmen der LRV
Koordination
Arbeitsschwerpunkt: Lebenswelt Schule
Tel.: 0351 501936-43
E-Mail: gs.lrv@slfg.de


UNTERSTÜTZUNGSERKLÄRUNG/LANDESRAHMENVEREINBARUNG (LRV)

Auch Institutionen, die nicht an der Erarbeitung der Landesrahmenvereinbarung beteiligt waren, können ihre Ziele aktiv voranbringen, indem sie als Unterstützer an Aktivitäten in der Gesundheitsförderung und/oder der gesundheitlichen Prävention mitwirken. Angesprochen sind Institutionen (Kommunen, Landkreise, Verbände, Vereine etc.), die sich regional und überregional engagieren. Hierfür steht eine Unterstützungserklärung (beschreibbares pdf-Formular) zur Verfügung. Diese kann an die Geschäftsstelle der Landesrahmenvereinbarung geschickt werden.

Unterstützungserklärung zur Landesrahmenvereinbarung im Freistaat Sachsen (beschreibbares pdf-Formular)

 

Landesrahmenvereinbarung

Es gilt nun, die Landesrahmenvereinbarung konsequent und engagiert umzusetzen. Die Geschäftsstelle hierfür steht für Fragen zur Verfügung und nimmt Projektanträge für eine mögliche Unterstützung entgegen. Die Förderkriterien finden Sie >>HIER<<.


STRUKTUR: PRÄVENTIONSGESETZ BUND-LÄNDER

zum Vergrößern der Grafik klicken Sie bitte darauf

 

Die Bundesrahmenempfehlungen der Nationalen Präventionskonferenz finden Sie >>HIER<<.


STRUKTUR: LANDESRAHMENVEREINBARUNG SACHSEN (LRV)

zum Vergrößern der Grafik klicken Sie bitte darauf

struktur-lrv-sachsen

 

 

 

 

 


UNTERZEICHNUNG DER LRV

Am 1. Juni 2016 unterzeichneten Staatsministerin Barbara Klepsch, Vertreter der gesetzlichen Krankenkassen sowie der Renten- und Unfallversicherung die sächsische Landesrahmenvereinbarung zur Gesundheitsförderung und Prävention.

Ziel der Vereinbarung ist es, durch eine stärkere Kooperation die Nachhaltigkeit und die Reichweite von Projekten zu erhöhen. Insbesondere sollen die Menschen besser in ihren Lebenswelten erreicht werden.

Unterzeichnung Landesrahmenvereinbarung©SMS/Steffen Giersch

Unterzeichnung Landesrahmenvereinbarung ©SMS/Steffen Giersch

Im Mittelpunkt von gemeinsamen Projekten der nächsten Jahre stehen die Zielbereiche „Gesund aufwachsen“, „Gesund leben und arbeiten“„Gesundheitsförderung von Erwerbslosen“ und „Gesund im Alter“.

Sachsen ist das dritte Bundesland, in dem die Träger der Sozialversicherung mit der Landesregierung eine Rahmenvereinbarung zur Prävention abgeschlossen haben.

weitere Infos zur Unterzeichnung der sächsischen Landesrahmenvereinbarung finden Sie >>HIER<<