Exkursionen so gut besucht wie noch nie zuvor!

Artikel von slfg am 10. Juni 2018


Der 5. Sächsische Kinder-Garten-Wettbewerb lädt alle sächsischen Kitas und Kindertagespflegestellen ein, ihre Gärten zu gesundheitsfördernden Bildungsräumen und Orten der Begegnung zu gestalten. Im Rahmen des Begleitprogramms fanden vom 30. Mai bis 6. Juni 2018 Exkursionen zu ehemaligen Landessiegern des Wettbewerbs statt.

So öffneten in diesem Jahr folgende Kitas ihre Gartenpforten:

  • 30.05.2018 Kinderhaus „cocolores“, Dresden
  • 31.05.2018 Kita „Mäuseburg“, Grünhainichen, OT Waldkirchen
  • 04.06.2018 „Fröbelkindergarten“, Dresden, OT Langebrück
  • 05.06.2018 Kita „Käferland“, Kamenz, OT Lückersdorf-Gelenau
  • 06.06.2018 Kita „Pusteblume“, Lößnitz

Insgesamt interessierten sich 160 pädagogische und technische Fachkräfte aus Kitas, Vertreter aus der Eltern- und Trägerschaft, Fachberater, Multiplikatoren aus dem Gesundheits- und Sozialbereich sowie Landschaftsgestalter für die Besichtigungen vor Ort. Es waren so viele Interessierte wie noch nie zuvor! Die Teilnehmer erhielten in Form eines Gartenspaziergangs einen Einblick in das Konzept und den Prozess der Gartengestaltung – von der Idee bis zur Umsetzung. Gemeinsam mit den Verantwortlichen vor Ort – der Leitung, den Eltern und Landschaftsgestalter – wurde vielseitig informiert und rege diskutiert. Die aus ganz Sachsen angereisten Teilnehmer erhielten wertvolle Anregungen und Impulse für die eigene Gartengestaltung. Untereinander wurde sich rege ausgetauscht und Erfahrungen zu Möglichkeiten und eventuellen Schwierigkeiten bei der Umsetzung weitergegeben.

Einige Impressionen sind hier zu sehen:

Kinderhaus „cocolores“©SLfG

Kita „Mäuseburg“©SLfG

 

 

 

 

 

 

 

 

„Fröbelkindergarten“©SLfG

Kita „Käferland“©SLfG

 

 

 

 

 

 

 

Kita „Pusteblume“©SLfG

 

 

 


Kontakt:

Eileen Hornbostel
Tel.: 0351 501936-41
Mail: hornbostel@slfg.de