Familienorientierte Arbeit in Kitas

In zwei Förderwellen widmet sich das Team „Familien Stärken“ dem Auf- und Ausbau familienorientierter Arbeit in Kitas. Ziel ist, die Partizipation von Familien im Setting Kita zu stärken, die Einrichtung im Sozialraum zu vernetzen und Zugänge zu familienorientierten und ‑unterstützenden Angeboten für Familien mit besonderen Herausforderungen zu ebnen.

Das Projekt wird ausschließlich in Kitas umgesetzt, in denen durch ein indexgestütztes Verfahren ein besonders hoher Anteil an Kindern mit Lern- und Lebenserschwernissen nachgewiesen wurde und welche daher am Projekt „KINDER STÄRKEN 2.0“ teilnehmen. Außerdem richtet sich das Projekt nur an Einrichtungen im ländlichen Raum, also an Kitas, die sich in den sächsischen Landkreisen (außerhalb der kreisfreien Städte) befinden.

Die erste Förderwelle startete zum 01.11.2022 unter dem Titel „Servicestelle Familien Stärken“ und wird durch die Auridis Stiftung gefördert. Am 01.04.2023 begann die zweite Welle „Familien im Fokus“, welche durch das Sächsische Staatsministerium für Kultus gefördert wird. Beide Förderwellen befinden sich in Trägerschaft der Sächsischen Landesvereinigung für Gesundheitsförderung e. V. Es werden jeweils 25 Kitas zur familienorientierten Arbeit begleitet und beraten. Für die Umsetzung von Maßnahmen steht den teilnehmenden Kitas ein Sachkostenbudget von bis zu 6.000 Euro innerhalb der Projektlaufzeit zur Verfügung.

 

Der folgenden Übersichtskarte können Sie die Einrichtungen entnehmen, die am Projekt „Familien Stärken“ teilnehmen. Die rot Markierten sind aus der ersten Förderphase, die blau Gekennzeichneten aus der zweiten Förderphase (Karte vergrößert sich beim Anklicken und öffnet sich über Google):

Übersichtskarte der teilnehmenden Einrichtungen an „Familien Stärken“ © google

 

 

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.


Kontakt

Margret Rudolph
Projektkoordinatorin
Tel.: 0351 501936-58
E-Mail: rudolph@slfg.de

Annekathrin Weber
Projektkoordinatorin
Tel.: 0351 501936-43
E-Mail: weber@slfg.de

Sophia Kümmeritz
Projektkoordinatorin
Tel.: 0176 13638985
E-Mail: kuemmeritz@slfg.de

Karlotta Straub
Projektkoordinatorin
Tel.: 0351 501936-59
E-Mail: straub@slfg.de